Dieter Broers – Was wir 2021 erleben, wird von uns selbst abhängen

Im nachstehenden Artikel möchte ich – wieder einmal – aus meiner Sicht wichtige Passagen zitieren, die ich im gestrigen Newsletter von Dieter Broers las. Ich stimme mit seinen Ausführungen von Herzen überein, als „Energiefeld“, wenngleich mir erneut etwas m.E. Entscheidendes auffiel.

Ganz am Ende des Textes gehe ich daher auf einen speziellen Punkt ein: Das DENKEN bzw. GEDANKENBILDER als Ursprung der physischen Realität. „Dieter Broers – Was wir 2021 erleben, wird von uns selbst abhängen“ weiterlesen

In der Zeitenwende – WAS wartet auf uns?

Vorgestern feierten wir die Sonnenwende und einige Besonderheiten mehr – der kürzeste TAG in Europa und der nördlichen Hemisphäre, die kürzestes NACHT in Südamerika und der südlichen Hemisphäre, wo ich lebe….

Morgen ist Heiligabend, Weihnachten, dann der Jahreswechsel… welchen Anlässen auch immer Ihr welche Aufmerksamkeit und Bedeutung gebt.

Ein guter Zeitpunkt „dazwischen“, so bekam ich den Impuls, um uns daran zu erinnern, WIE VIEL Dessen, was uns so lebenswert „anders“ und derzeit nahezu unerreichbar erscheint, SOFORT LEBBAR ist – für Jede(n) von uns… „In der Zeitenwende – WAS wartet auf uns?“ weiterlesen

Matrix und aktuelles Weltgeschehen – Erkläransätze mit Computer-Analogien

Der Ansatz ist nicht neu und die Film-Trilogie „MATRIX“ hat uns Dies spätestens nahe gebracht:

„Was, wenn unsere gesamte Realität lediglich eine Art gigantische Computersimulation wäre, also eine virtuelle Realität – geschaffen für unser menschliches Bewusstsein?“

der mögliche Zweck dieser Computer-Simulation

  • als „Spielplatz“?
  • als „Gefängnis“?
  • als „Erfahrungsraum“?

„Matrix und aktuelles Weltgeschehen – Erkläransätze mit Computer-Analogien“ weiterlesen

DNZ-Werkstattgespräch – mit Samson zum „Königreich Deutschland“

Heute, am 08.12.2020 hatten wir, Joya und Johannes Anunad, Samson zu Gast im DNZ-Werkstattgespräch. Samson hat sich einer sehr interessanten Initiative von Peter Fitzek angeschlossen, dem Gemeinschaftsprojekt „Königreich Deutschland“.

Das Projekt ist bereits etliche Jahre alt, seine Basis liegt bei Wittenberg in Ostdeutschland. In den vergangenen Jahren gab es viele Geschichten zu hören über das KRD, das „Königreich Deutschland“, auch immer wieder Skandale oder Skurriles. Ungeachtet Dessen gingen die Entwicklungen offenbar zielstrebig weiter, trotz Rückschlägen im Detail. „DNZ-Werkstattgespräch – mit Samson zum „Königreich Deutschland““ weiterlesen

Dieter Broers – seine aktuelle Botschaft

Eben erhielt ich den neuen Newsletter von Dieter Broers. Vieles darin kann ich auch aus meiner Sicht bestätigen bzw. gut nachvollziehen.

Aus meiner eigenen Perspektive ist in seinen Ausführungen allerdings EIN zentraler und zugleich menschheitlich gravierender „Irrtum des Wissenschaftlers“ – der Ratio also –  enthalten, der mir derzeit immer wieder begegnet. Dieser Irrtum lässt durch den Text einige Spielarten erkennen. „Dieter Broers – seine aktuelle Botschaft“ weiterlesen

Borddurchsage an die Passagiere von GAIA…

Quelle: Michael Mielke, gepostet am 08.11.2020

Von Liane erhielt ich kürzlich den folgenden Text geschickt. Ich finde ihn – wieder einmal – einen erfrischend humorvollen Umgang mit den derzeitigen Gegebenheiten und Ereignissen – mit freundlichem Hinweis auf den Zeitenwandel und die eigenen Handlungsmöglichkeiten… „Borddurchsage an die Passagiere von GAIA…“ weiterlesen

Sigwart Zeidler – Befreiendes – Visionen für das Jahr 2040

Heute erhielten wir einen Kommentar von Sigwart, der ganz wunderbar unserer Intention der NEUEN ZEIT gerecht wird, für Neuzeitliches eine kommunikative Plattform zu bieten. Er weist darin auf ein recht aktuelles eigenes Werk hin (erschienen Ende 2019), welches ich hier gerne mit einem Textauszug vorstellen möchte.

Wieder einmal wünsche ich mir von Herzen, dass Sigwarts Buchbeitrag für den Einen und die Andere den passenden Zugang zu den aktuellen Lebensfragen eröffnen möge und damit der Kreis Derer, die ganz präsent und aktiv an der NEUEN ZEIT mitwirken, sich dadurch erweitern möge. „Sigwart Zeidler – Befreiendes – Visionen für das Jahr 2040“ weiterlesen

DNZ-Newsletter vom 28.08.2020

Liebe Freunde, Bekannte, Interessierte an Veränderung hin zum Neuen,
Liebe AKTIVE – und alle, die es gerade WERDEN,
Liebe Multiplikator*innen und Netzwerkknoten in diesem Themenfeld!

Es ist schon wieder gut ein halbes Jahr her seit unserem letzten Newsletter!

Und es hat sich doch allerhand getan seitdem – bei uns im Projekt, meine ich. Denn auf die derzeitige globale Situation, die seit März die ganze Welt verändert hat und verändert, möchte ich hier heute nicht weiter eingehen. Es finden sich aber sehr ausgewählte und auf DIE NEUE ZEIT hindeutende Einsichten, Aussagen und Perspektiven auch dazu bei uns auf der Webseite, als Blogartikel. „DNZ-Newsletter vom 28.08.2020“ weiterlesen

Charles Eisenstein – Die Krönung

Quelle: Charles Eisenstein, englische Originalversion

Essay von Charles Eisenstein, April 2020

Unsere Normalität ist jahrelang überdehnt worden. Wie ein Seil, das fester und immer fester angezogen wird, bis es, zum Zerreißen gespannt, nur darauf wartet, dass der schwarze Schwan[1] kommt und es mit seinem Schnabel durchknipst. Jetzt, wo das Seil entzwei ist, werden wir es einfach wieder zusammenknoten, oder sollen wir seine baumelnden Enden noch weiter aufdröseln und sehen, ob wir mit ihnen nicht etwas neues weben können? „Charles Eisenstein – Die Krönung“ weiterlesen

„Fertigungsprogramme“ für die materielle WIRK-L-ICHkeit erweitern! [Teil 02]

In TEIL 01 habe ich unsere Herausforderung umschrieben, aktiv an der irdischen „inspirierten Realitätsgestaltung“ teilzunehmen. Nun möchte ich darlegen, in welchen Zusammenhängen wir uns da – aus meiner Sicht – bewegen, wenn wir derartige Beschreibungen, Schilderungen, Visionen… in die Materie bringen wollen.

Ich kam zu dem Schluss:
WÜNSCHE, Visionen und Träume sind dabei nicht ausreichend! „„Fertigungsprogramme“ für die materielle WIRK-L-ICHkeit erweitern! [Teil 02]“ weiterlesen