Wir sind keine Opfer, sondern Schöpfer unserer Welt

Wer sich mit spirituellem Wissen beschäftigt, trifft eines Tages auf die Frage: „Wer bin ich?  Bin ich ein  Opfer all der Umstände oder erschaffe ich sie mir selber?“

Gibt es überhaupt so etwas wie „Opfer“ oder steckt ein Sinn hinter all dem Leiden, den scheinbaren Ungerechtigkeiten, dem Schmerz in meinem und dem Leben meiner Mitmenschen und aller Geschöpfe ?  „Wir sind keine Opfer, sondern Schöpfer unserer Welt“ weiterlesen

Wie gelingt ein Neues Miteinander? – Ein Gastbeitrag bei Reinweiß

Quelle: Reinweiß by Susanne Reinhold

In den letzten Tagen habe ich mit Susanne Reinhold, die den Blog Reinweiß betreibt, ein Interview zur Neuen Zeit erarbeitet, das eben auf ihrem Blog erschienen ist. Es erscheint mir gehaltvoll wie auch richtungweisend.

Gerne möchte ich es daher auch Euch, den Leserinnen und Lesern hier vorstellen!

„Wie gelingt ein Neues Miteinander? – Ein Gastbeitrag bei Reinweiß“ weiterlesen

In der Zeitenwende – WAS wartet auf uns?

Vorgestern feierten wir die Sonnenwende und einige Besonderheiten mehr – der kürzeste TAG in Europa und der nördlichen Hemisphäre, die kürzestes NACHT in Südamerika und der südlichen Hemisphäre, wo ich lebe….

Morgen ist Heiligabend, Weihnachten, dann der Jahreswechsel… welchen Anlässen auch immer Ihr welche Aufmerksamkeit und Bedeutung gebt.

Ein guter Zeitpunkt „dazwischen“, so bekam ich den Impuls, um uns daran zu erinnern, WIE VIEL Dessen, was uns so lebenswert „anders“ und derzeit nahezu unerreichbar erscheint, SOFORT LEBBAR ist – für Jede(n) von uns… „In der Zeitenwende – WAS wartet auf uns?“ weiterlesen

Sich selbst treu bleiben

Woran erkennt man einen Menschen, der Integrität ausstrahlt? An der Tatsache, dass der Betreffende seine innere Realität ehrlich zum Ausdruck bringt. Es erfordert viel Mut und Offenheit, der Welt zu zeigen: So bin ich, ob es euch nun gefällt oder nicht, und diese Wahrheit dann zu leben. „Authentisch sein“ bedeutet, seinem eigenen Wesen treu zu bleiben, sich nicht von anderen manipulieren und kontrollieren zu lassen und auf seine innere Stimme zu hören „Sich selbst treu bleiben“ weiterlesen

Innere Masken und die Suche nach menschlicher Nähe

Ob sie sich dessen bewusst sind oder nicht, – fast alle Menschen haben Angst vor zu viel Nähe, haben Angst , die Abwehrmechnismen loszulassen und sich vor seinen Mitmenschen, den „Fremden“ zu „entblößen“.   

„Innere Masken und die Suche nach menschlicher Nähe“ weiterlesen

Es gibt keinen Unterschied zwischen innen und außen

Sehr viele Menschen sprechen unbewusst, unachtsam und ohne Respekt Wertungen,  Verurteilungen  und  Verdächtigungen über ihre Mitmenschen aus. Sie wissen nicht, was sie da tun. Wie können sie das auch wissen, sie wissen ja noch nicht einmal, wer sie sind. Wer sein Wesen, seinen innersten Kern nicht kennt, kann nicht bewusst in seinem Tun sein, das ist unmöglich. „Es gibt keinen Unterschied zwischen innen und außen“ weiterlesen

„Liebe die Welt als Dein Selbst“….. (Laotse)

Überall, wo man hinhört, empören sich die Menschen und es gibt viele Internet Seiten, die einfach alles anprangern, geheime Machenschaften aufdecken und Missstände ans Tageslicht bringen.

Unbestritten – oft zu recht !

Und ich will den Verdienst der Mahner und Aufdecker auch in keiner Weise schmälern. Vor allem dann nicht, wenn die Aufklärung nicht aus Sensationslust entsteht, sondern aus einem inneren Bedürfnis und aus echter Liebe zur Menschheit.  „„Liebe die Welt als Dein Selbst“….. (Laotse)“ weiterlesen

Neues Video online – im Gespräch mit Regina Sari

DIE NEUE ZEIT – heute zu Gast: Regina Sari

Diesmal führen wir, Joya vom Grünhexenland und Johannes Anunad, ein Gespräch mit Regina Sari. Im Mittelpunkt stehen Reginas eigene Erfahrungen mit dem, was wir „Das Manifestations-SPIEL“ genannt haben. Regina ist Organisatorin der beiden Online-Kongresse „Selbstermächtigung“ und „Empower the Child“. „Neues Video online – im Gespräch mit Regina Sari“ weiterlesen

Bist Du es, oder Dein Ego?

Seit jeher gibt es eine große Begriffsverwirrung um das Wort Ego. Ohne ein Ego könnten wir hier nicht existieren, wir benötigen es, um in der Welt Erfahrungen zu machen, unsere Ideen zu verwirklichen, uns selbst in Vergangenheit und Zukunft zu erkennen. „Bist Du es, oder Dein Ego?“ weiterlesen

Der Mensch der Neuen Zeit

Wir  alle sind miteinander verbunden. Das ist eine Wahrheit und doch sind wir auch Individuen auf unserem eigenen Lebensweg, der ganz anders verlaufen kann als bei den meisten Menschen, die wir kennen und mit denen wir innerlich verbunden sind.

Unser Ego hat die Aufgabe, das Überleben der Identität zu sichern. Um nicht in die Gefahr der Ablehnung zu geraten, sucht es Anerkennung und Zuspruch von möglichst vielen Menschen. Eventuell zeigt es ein falsches Bild von sich, spielt eine Rolle, macht sich kleiner, schutzbedürftiger und angepasster, denn es weiß, dass andere sich dann in seiner Gegenwart besser und weniger bedroht fühlen. „Der Mensch der Neuen Zeit“ weiterlesen