Mitananda ∞ Lernen

Basis-Wissen für Freies und selbst bestimmtes Lernen – in Österreich und darüber hinaus

Erst vor wenigen Wochen wurde das Projekt geboren:
Mitananda ∞ Lernen

Zwei „Urgesteine“ der österreichischen Freilerner-Bewegung, Joya vom Grünhexenland und Karin, die den Mitananda-Hof gründete und führt, ziehen darin die Konsequenzen ihrer vieljährigen und ehrenamtlichen Beratungs-Tätigkeit: „Mitananda ∞ Lernen“ weiterlesen

Freilerner-Projekt SCUOLA DI PACE, Süditalien

Alia Simone Gorholt mit Johannes Anunad bei DNZ im Gespräch

In den letzten Wochen ist eine stärker werdende Bewegung Richtung Süditalien (Kalabrien, Sizilien) zu beobachten von Menschen, die nun spüren, dass sie ihrem Leben eine ganz neue Richtung geben wollen. Aus unterschiedlichen Motiven, aber AUCH unter Schlüsselworten wie Freilernen für ihre Kinder, sich selber freier entfalten, den Regulierungen in Deutschland entkommen…

Alia ist Gründerin von EINEM mehrerer Projekte im Süden Italiens, die sich aufgemacht haben, um sich derartigen Herausforderungen zu stellen und die Möglichkeiten Süditaliens zu nutzen. Sie stellt ihr Projekt SCUOLA DI PACE vor, in San Nicola Arcella, an der Westküste Kalabriens in Süditalien. „Freilerner-Projekt SCUOLA DI PACE, Süditalien“ weiterlesen

A CIELO APERTO – Freiraum für selbstbestimmtes Lernen & Leben

Gerade wurde ich wieder einmal fündig, auf zweierlei Weise: Zum Einen durch den Hinweis auf eine wirklich spannende TELEGRAM-Chatgruppe „Lebenslustig“, in der interessante Menschen interessante Funde, Projekte und Ideen miteinander teilen. Zum Anderen durch das Verfolgen einzelner Hinweise dort, die sich besonders spannend anhörten.

So bin ich auf das nachstehende Freilerner-Projekt im Süden Italiens gestoßen, in Apulien!

A CIELO APERTO >> zur Projektseite >> „A CIELO APERTO – Freiraum für selbstbestimmtes Lernen & Leben“ weiterlesen

HOLIVERSAL R-EVOLUTION – Projekt „Schulfrei. Juni 2020“

Kürzlich traf ich Jacqueline Hübner Gojowy, die Begründerin von HOLIVERAL in einem gemeinsamen ZOOM-Call, wie ich ihn auch HIER auf der Webseite als Termin bereits eingestellt habe. Ich nehme daran regelmäßig teil: Ein virtueller Ort der Begegnung, ein gemeinsamer Lern-Erkundungs-Raum.

In aller gebotenen Kürze sprach Jacqueline über ihr Projekt, welches ich bislang noch nicht kannte:
HOLIVERSAL R-EVOLUTION.
Ihr Sohn wächst als Freilerner auf.
Sie selber ist mit ihm seit Jahren als „Nomadin“ unterwegs.
Sie spricht und schreibt also LEBENDIG, aus selbst ge- und erLEBTEM! „HOLIVERSAL R-EVOLUTION – Projekt „Schulfrei. Juni 2020““ weiterlesen

Positionspapier zum 30. Jahrestag der Kinderrechtskonvention

Heute ist ein besonderer Tag: 30 Jahre Kinderrechtskonvention. Der Verein „Freilerner.at“ („Netzwerk der Freilerner – Verein zur Förderung freier und selbstbestimmter Bildung“) hat diesen Tag zum Anlass genommen, ein Positionspapier zur Realisierung freier Bildungswege  offiziell vorzustellen.


Quelle: Freilerner.at

Am 20.11.2019 feiert die Kinderrechtskonvention ihr 30-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums verleihen wir unserer Forderung Nachdruck, informelle Bildungswege schnellstmöglich zu legalisieren! „Positionspapier zum 30. Jahrestag der Kinderrechtskonvention“ weiterlesen