Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen ( Aristoteles)

Es ist schön, hier oft zu lesen, dass neue Projekte verwirklicht werden, dass Menschen das umsetzen, wovon sie zutiefst überzeugt sind.
So vieles wurde schon über die Notwendigkeit einer Veränderung im Leben der Menschheit und der Gesellschaft geschrieben und gesprochen. Worte können Bewusstsein erschaffen, wenn sie dazu verhelfen, das Wesentliche zu erkennen und dann auch zu leben.
„Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen ( Aristoteles)“ weiterlesen

Der Artikel hat Dir gefallen? Dann folge und like uns!

Auf zu neuen Ufern

Was haben wir uns behaglich in unserer Komfortzone eingerichtet! Alles ist so gemütlich. bequem und vertraut – warum sollten wir uns da einer Gefahr aussetzen? Angst vor dem Versagen, vor dem Neuen, dem Ungewohnten lähmt uns und wir drehen uns im Kreise. „Auf zu neuen Ufern“ weiterlesen

Der Artikel hat Dir gefallen? Dann folge und like uns!