Kongress – Ökologie der Kindheit

Der 2. Kongress „Ökologie der Kindheit – Eine neue Haltung“ mit wohlbekannten Vortragenden wie u.a. Prof. Gerald Hüther, Prof. Fred Donaldson, Arno und André Stern, Dr. Erwin Thoma, findet am 05. und 06. Oktober 2019 statt.

Die Ökologie der Kindheit sieht die angeborenen Potenziale der Kinder. Lernen ist wie Wachsen eine natürliche Anlage, die einem Kind in die Wiege gelegt wird, genauso wie

  • Begeisterungsfähigkeit,
  • Neugierde,
  • Aufmerksamkeit und die
  • Fähigkeit zu spielen.

„Kongress – Ökologie der Kindheit“ weiterlesen

Please follow and like us: