Menschseinzentrum Toskana

Eine weitere Initiative für ein Projekt des Neuen Miteinanders in Italien, mit geplantem erstem Standort der Umsetzung in der Toskana. Im Mittelpunkt des bisher eher virtuellen Projektes und eines kürzlichen Live-Gesprächs stehen Benjamin, der Initiator, Johannes und Linda.

Vielversprechende, sympathische Aussagen und Visionen, denen nun in den allernächsten Monaten Handgreiflich-Praktisches folgen soll. Dafür werden weitere Finanziers und insbesondere auch Menschen gesucht, die selber den Start mit(er)leben wollen.

Aber lies selber: „Menschseinzentrum Toskana“ weiterlesen

„Lebenslustig“ – ein spannender und vielfältiger TELEGRAM-Kanal

… für anderes Leben: bunt, freundlich, liebevoll, frei und unternehmungslustig, offen-teilend, was es so in der Welt zu finden gibt, z.B. zum

  • Aussteigen
  • Freilernen
  • Autarkie, Selbstversorgung und Permakultur
  • Reiseleben ohne festen Wohnsitz
  • und zu Vielem mehr…

„„Lebenslustig“ – ein spannender und vielfältiger TELEGRAM-Kanal“ weiterlesen

A CIELO APERTO – Freiraum für selbstbestimmtes Lernen & Leben

Gerade wurde ich wieder einmal fündig, auf zweierlei Weise: Zum Einen durch den Hinweis auf eine wirklich spannende TELEGRAM-Chatgruppe „Lebenslustig“, in der interessante Menschen interessante Funde, Projekte und Ideen miteinander teilen. Zum Anderen durch das Verfolgen einzelner Hinweise dort, die sich besonders spannend anhörten.

So bin ich auf das nachstehende Freilerner-Projekt im Süden Italiens gestoßen, in Apulien!

A CIELO APERTO >> zur Projektseite >> „A CIELO APERTO – Freiraum für selbstbestimmtes Lernen & Leben“ weiterlesen

DNZ-Werkstattgespräch – mit Samson zum „Königreich Deutschland“

Heute, am 08.12.2020 hatten wir, Joya und Johannes Anunad, Samson zu Gast im DNZ-Werkstattgespräch. Samson hat sich einer sehr interessanten Initiative von Peter Fitzek angeschlossen, dem Gemeinschaftsprojekt „Königreich Deutschland“.

Das Projekt ist bereits etliche Jahre alt, seine Basis liegt bei Wittenberg in Ostdeutschland. In den vergangenen Jahren gab es viele Geschichten zu hören über das KRD, das „Königreich Deutschland“, auch immer wieder Skandale oder Skurriles. Ungeachtet Dessen gingen die Entwicklungen offenbar zielstrebig weiter, trotz Rückschlägen im Detail. „DNZ-Werkstattgespräch – mit Samson zum „Königreich Deutschland““ weiterlesen

Raupe und Schmetterling – eine Analogie der Transformation

Ein Fundstück, dessen Entstehungszeitpunkt ich nur aus dem Kontext vermuten kann: ca. 2010. Dennoch hoch aktuell. DANKE an Manuela für den Hinweis! Eine wunderbare Metapher des global ablaufenden gesellschaftlichen Wandelprozesses.

Mir scheint es allerdings wichtig zu sein, das Interview bis ganz zum Ende zu lesen. Dort finde ich die aus meiner Sicht wichtigsten Schlussfolgerungen, die sich in dem Satz zusammenfassen lassen:

„Einer der wirkungsvollsten Wege ist die Methode, die Zukunft heute schon vorwegzunehmen und Prototypen der möglichen Zukunft zu erschaffen. Wir kreieren die Zukunft, indem wir sie vorwegnehmen und heute schon leben.“

„Raupe und Schmetterling – eine Analogie der Transformation“ weiterlesen

Einschränkende Programme und Speicherungen in uns löschen

Den Kern des heutigen Themas vorweg genommen: Es ist SO wichtig, damit wir beim „großen Wandel-Ereignis“ kompetent mit gestalten können – und das ist absolut erforderlich! –  uns innerlich zu befreien, indem wir möglichst umfassend die Einschränkungen unseres Wesens durch fremde Programme, Muster, Implantate usw. auflösen! Allerdings braucht es unsere Entscheidung DAFÜR!

Dieser Beitrag ist als Hilfestellung und Inspiration zur Selbsthilfe gedacht!

Heute beginnt ein Experiment!

Menschen haben unterschiedliche Zugänge, wie sie Wissen, Informationen und auch für sie wichtige Impulse aufnehmen, nämlich über

  • Audios
  • Videos
  • geschriebenen Text

und vlt. noch weitere. Kürzlich sprach ich mit Alia Simone Gorholt darüber. Sie betreibt den Youtube-Kanal „Playful Awakening. Mir gefällt ihre natürlich-offene und berührende Art, wie sie wichtige Themen der Zeit angeht und in Videoform vor der Kamera bespricht: klar, auf den Punkt, authent ohne Schnörkel – und von Herzen. Ein wunderbarer, völlig anderer Zugang, als Texte zu schreiben, wie ich es tue. Also machten wir uns miteinander darüber Gedanken, wie so etwas wie gemeinsames Wirken, eine Zusammenarbeit ausprobierbar sei. „Einschränkende Programme und Speicherungen in uns löschen“ weiterlesen

Das Gesetz der Anziehung / Resonanz

Das Feld des Unsichtbaren – sichtbar machen.!?

Auf Wikipedia® fand ich zu meiner Recherche in Sachen „ANZIEHUNG /  RESONANZ“ folgendes:


Als Gesetz der Anziehung(englisch law of attraction), auch Resonanzgesetz oder Gesetz der Resonanz, wird in der Selbsthilfe- und Lebensberatungsliteratur die Annahme bezeichnet, dass Gleiches Gleiches anzieht. Diese Vorstellung bezieht sich speziell auf das Verhältnis zwischen der Gedanken- und Gefühlswelt einer Person und ihren äußeren Lebensbedingungen. Es wird von einer gesetzmäßigen Analogie zwischen Innen- und Außenwelt ausgegangen. Diese Analogie soll nutzbar gemacht werden, indem man durch eine Änderung der persönlichen Einstellung zu gegebenen äußeren Umständen eine analoge Änderung dieser Umstände im gewünschten Sinne herbeizuführen versucht.

„Das Gesetz der Anziehung / Resonanz“ weiterlesen

OKiMEET – das interaktive Online-Fernsehen ist da!!!

Soweit ich mich erinnern kann, sprach Klaus Glatzel, der Gründer von OKiTALK, dem seit Jahren bekannten Online-Radiosender, schon letztes Jahr im Oktober mir gegenüber davon, dass sein Online-Fernsehen kurz vor dem Start stehe – und NUN IST ES SOWEIT!

VORHANG AUF also für eine neue Generation von Kommunikation, nämlich von interaktivem Fernsehen – ONLINE und kostenfrei für Alle! „OKiMEET – das interaktive Online-Fernsehen ist da!!!“ weiterlesen

Das „Experiment Selbstversorgung“ ändert sich

In seinem Newsletter vom 07.03. schreibt Michael Voit zu den Veränderungen, die im Projekt „Experiment Selbstversorgung“ gerade bereits anlaufen und geplant sind. Da erkenne ich, und das freut mich ungemein, erhebliche Ähnlichkeiten mit dem, was wir hier auf „DIE NEUE ZEIT“ bereits umsetzen und gerne weiter erreichen wollen, also auch enorme Potenziale für eine dienliche Zusammenarbeit! Schauen wir daher, was wir daraus gemeinsam machen können – der Kontakt ist bereits aufgenommen!

Um Euch diese Veränderungen vorzustellen, habe ich den Artikel, den Michael auf seiner Webseite dazu schrieb, hier nachstehend auszugsweise wieder gegeben und verlinkt.

Viel Freude und Inspiration also beim Lesen! „Das „Experiment Selbstversorgung“ ändert sich“ weiterlesen

DIE NEUE ZEIT – Kooperieren? Mailing 04.03.2020

Ein erneuter Versuch für „Miteinander“…!!

Die folgende Email haben wir am 04.03.2020 an etwa 180 Email-Adressen  ausgewählter MultiplikatorInnen verschickt mit dem Wunsch, damit Reaktionen hervorzurufen, Kooperationen anzubahnen, unsere Initiative vorzustellen. „DIE NEUE ZEIT – Kooperieren? Mailing 04.03.2020“ weiterlesen